Corps Rhaetia Innsbruck zu Augsburg
Das Corps in Augsburg
Corps Rhaetia

Das Corps Rhaetia Innsbruck zu Augsburg

Das Corps Rhaetia Innsbruck zu Augsburg ist ein Corps (Studentenverbindung) im Kösener Senioren-Convents-Verband (KSCV). Das Corps ist schlagend und farbentragend. Am 30. Dezember 1859 gestiftet, ist es die älteste heute noch bestehende Studentenverbindung, die an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck gegründet wurde. Seit der Rekonstitution im Wintersemester 2002 ist das Corps in Augsburg beheimatet.
Im Jahr 1859 gründeten Studenten der Innsbrucker Universität das Corps Rhaetia, das bald einen Seniorenconvent mit den später entstandenen Corps Athesia und Gothia bildete. 1863 übernahm Rhaetia die Tradition des Innsbrucker Corps Chinesia.

1865 feierten die drei Innsbrucker Corps den ersten gemeinsamen Kommers, auf dem der Tiroler Dichter Adolf Pichler die Festrede hielt. Es existierte zudem ein Corps Chattia, das 1914 in Rhaetia aufging. 1919 wurde das Corps in den Kösener Senioren-Convents-Verband aufgenommen. In der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg kämpften mehrere Corpsmitglieder im Freikorps Oberland in Oberschlesien, unter ihnen Ernst Rüdiger Starhemberg. Im Gegensatz zu den anderen beiden Innsbrucker Corps wurde Rhaetia nach dem „Anschluss” Österreichs nicht in eine nationalsozialistische Kameradschaft überführt, sondern als Ganzes aufgelöst. 1951 konnte der Betrieb wieder aufgenommen werden. Ende der 1980er Jahre musste aufgrund von Aktivenmangel wieder suspendiert werden. Als bisher einziges österreichisches Corps verlegte Rhaetia den aktiven Betrieb nach Deutschland und rekonstitutierte 2002 in Augsburg, wo seit 1970 die dortige Universität bestand.

Die Farben sind Tannengrün-Weiß-Tannengrün mit silberner Perkussion und tannengrünen Mützen. Das Corps Rhaetia gehört dem Blauen Kreis an.

  • Gründung

    1859

  • Umzug von Innsbruck nach Augsburg

    2002

  • 150. Stiftungsfest

    2009

  • Erwerb des neuen Corpsheims

    2010

Veranstaltungen

Semesterantrittskneipe

22. April

Maibowle

04. Mai | 20hct

Rhaetierabend

11. Mai | 20hct

Mainländer Frühschoppen

25. Mai | 11hct

Farbenabend auf der Rudelsburg

01. Juni

Tanzkurs

08. Juni | 20 hct

158. Stiftungsfest Begrüßungsabend

16. Juni | 20hct

Stiftungsfestkneipe

17. Juni | 20hct

Ausklang

18. Juni | 11hct

Rhaetierabend

22. Juni | 20hct

Cocktailparty

29. Juni | 20hct

Rhaetierabend

13. Juli | 20hct

Semesterabschlusskneipe

22. Juli | 20 hct

Frühschoppen

23. Juli | 11 hct

Kontakt